zur Startseite

HYPNOSE

/Hypnóse/
Substantiv, feminin [die]
- dem Schlaf oder Halbschlaf ähnlicher,
durch Suggestion hervorgerufener Zustand -

Hypnose wird in vielen Bereichen als Ergänzung zu medizinischen und psychotherapeutischen Behandlungen eingesetzt. Als eigenständiges Therapieverfahren hat sich die klinische Hypnosetherapie bewährt. Sie findet auch in Bereichen wie z.B. der persönlichen Weiterentwicklung, der Lösung von Blockaden oder Ängsten seine Anwendung.

Die Schwerpunkte meiner Arbeit liegen in der auflösenden Hypnose, der Regression, in Verbindung mit verschiedenen anderen Techniken. Hierbei geht es um die Auflösung unbewusster Konflikte oder Traumata, die uns im Alltag behindern oder blockieren.

Hypnose ohne Worte – das Simpson Protokoll®. Die Tiefenhypnose nach Ines Simpson ist eine noch junge Hypnoseform. Es bietet die Möglichkeit, Probleme und Traumata in wenigen Sitzungen zu behandeln und zu einem guten Ergebnis zu bringen. Das geschieht ganz ohne eigene Wertungen und Suggestionen in diesem Prozess.  Außerdem muss das „Problem“ nicht klar benannt sein, sodass auch Themen behandelt werden können, über die nicht gerne gesprochen wird.

ANWENDUNGSGEBIETE

Seit 4.000 Jahren dient Hypnose zu Heilzwecken, indem körpereigene Kräfte aktiviert werden. Zahlreiche Beschwerden, Leiden und Krankheiten können durch Hypnose positiv beeinflusst werden, oder ihnen vorgebeugt werden.

  • Ängste und Phobien, z.B. Höhenangst, Flugangst, Zahnarztangst
  • Prüfungsangst
  • Panikattacken
  • Sprachprobleme (Stottern, Redehemmung)
  • Depressionen und Missstimmungen
  • Sucht- und Gewohnheitsprobleme
  • Raucherentwöhnung
  • Ernährungs- oder Gewichtsprobleme
  • Stressproblematiken/Burnout
  • Leistungs- und Gedächtnissteigerung
  • Fingernägel kauen
  • Verhaltensprobleme
  • Schmerzen und Phantomschmerzen
  • Allergien verschiedenster Art
  • Zwänge verschiedenster Art (z.B. Kontrollzwänge)
  • Eifersucht und Partnerprobleme
  • Motivationstraining/Leistungssteigerung
  • Auflösen von unerwünschten Verhaltensweisen und emotionalen Belastungen
  • Trauerbegleitung

...und vieles mehr

ABNEHMEN MIT HYPNOSE

Hypnose und Ernährungsberatung – ein starkes Team

Viele Menschen sind mit sich und ihrem Gewicht unzufrieden und suchen Hilfe beim Abnehmen. Diese Unterstützung möchte ich Ihnen in meiner Praxis geben. Gewinnen Sie wieder mehr Spaß am Essen, vergessen Sie lästiges Kalorien zählen und Abwiegen. Die Gedanken an Übergewicht und Abnehmen bestimmen nicht weiter Ihr Leben.

Hinter Übergewicht stecken oft Themen, die man „in sich hineinfrisst“. Diese gilt es mit Hilfe der aufdeckenden Hypnose, dem Simpson Protokoll®, Hypno-Slim®, Ernährungsberatung und verschiedener anderer Methoden zu entdecken und aufzulösen. Dann gehört Frustessen der Vergangenheit an.

RAUCHFREI MIT HYPNOSE

Sie haben sich entschieden, mit dem Rauchen aufzuhören? Das ist gut so! Mit diesem Ziel haben Sie sich für ein Leben entschieden, in dem Sie sich wohler, aktiver und ausgeglichener fühlen.

Das ist der erste wichtige Schritt. Eine Kombination aus aufdeckender Hypnose, dem Simpson-Protokoll® und verschiedener hilfreicher Suggestionen kann Ihnen helfen, sich ohne Angst und Stress endgültig von Nikotin und Teer zu verabschieden.

Vereinbaren Sie hier noch heute Ihren Termin: - Kontakt -